Webdesign
Tips zur Jahreszeit
Startseite Firmenprofil Referenzen Kontaktseite
Pflegeanleitungen

Sportplatzdünger - Organischer Mehrnährstoffdünger mit Langzeitwirkung

Ein organischer Mehrnährstoffdünger mit Langzeitwirkung für Sport- und Rasenanlagen

Seine Vorteile sind:
rasen_nahaufnahme

 

•  Enorme Kostenersparnis
    30 – 40% zu anderen
    gleichwertigen Düngern
•  Verbesserung der Widerstandsfähigkeit
•  Aktivierung der Bodenorganismen
•  Verbesserung der Bodenstruktur
•  Regenerierung des Bodens
•  Stärkung des Bodens
•  Förderung des Wurzelwachstums
•  rasches – gesundes Grün

Zusammensetzung:

Organische Substanz 40 %
Gesamtstickstoff (N) 12 %
Phosphor (P2O5) 0,3%
+ Spurenelemente Kalium (K2O) 1 %
Calcium (CaCO3) 13 %
Magnesium (MGCO3) 13 %

 

Unser Sportplatzdünger wird in folgenden Bereichen eingesetzt:

 

Sportplätze

 


Organischer Mehrnährstoffdünger für Sportplätze mit Start- und Langzeitwirkung. Dieser Sportplatzdünger hebt Ihre Qualität und senkt die Kosten.

975 kg Sportplatzdünger = 1 Palette
pro Sportplatz / Jahr; in 3 Gaben;
+ 150 kg Patentkali pro Sportplatz / Jahr;
Ausbringung mit Sportplatzdüngestreuern!

1 Sack entspricht 25 kg

 

Golfanlagen:

Als Fairwaydünger:
Start- und Langzeitwirkung, gleichmäßige Nährstoffreisetzung, Aktivierung der Bodenmikroorganismen,   Stärkung der Pflanzenvitalität, Förderung des Wurzelwachstums.

Feingranulat, Mg als   Hauptbestandteil des Chlorophylls;   Für ein gesundes Grün. Abgepackt
in 25 kg Säcken, 975 kg/Palette.
Ausbringung mit Düngestreuern.   Aufwandsmenge
20 g/m2. dreimalig pro Jahr.   Nachweisliche Kostensenkung!

 

Freizeit- und Parkanlagen


Organischer Mehrnährstoffdünger, 25 kg / Sack, 975 kg pro Palette, Langzeitwirkung, organisch gebundener Stickstoff 12 % N, 13 % CaCO3, 13 % MgCO3, Mg für ein gesundes Grün.

  Aufwandsmenge: rund 100g / m2
  Aufbringung mit herkömmlichen
  Düngestreuern

traktor_düngegerät

 

 

Rasenflächen und Gartenbereich:

Durch den hohen 13%igen CaCO3- Anteil verhindert das Feingranulat das Aufkommen von Moos auf Ihrer Rasenfläche. Die Langzeitwirkung durch den organisch gebundenen Stickstoff gegeben. Der Magnesiumanteil sorgt für ein gesundes Grün!

schwimmbad

  Angeboten in 25 kg Säcken!
  Aufwandsmenge: einmalig bis zu 12 kg/100 m2 pro Jahr

  zum Anfang